Vileroy & Boch gratuliert zur Hochzeit in Luxemburg.

Villeroy & Boch gratuliert zur königlichen Hochzeit: Anlässlich der Vermählung von Princier de S.A.R., Grand-Duc Heritier, le Prince Guillaume de Luxembourg mit der belgischen Comtesse Stéphanie de Lannoy am 20. Oktober 2012 in der Kathedrale Notre-Dame in der luxemburgischen Hauptstadt hat Villeroy & Boch eine Sonderedition der besonderen Art aufgelegt: Kreiert als pure Eleganz in Gold und Platin stellt die exklusive Sonderedition eine wunderschöne Hommage an das Brautpaar dar.

Die einmalige Serie umfasst eine Carré-Schale, eine Rechteckschale, eine Bonbonnière und einen Henkelbecher in einer weltweit streng limitierten Auflage von nur 200 Exemplaren pro Artikel. Bei der Herstellung wurden ausschließlich beste Materialien wie das hochfeine Pre-mium Bone Porcelain verwendet. Der zeitlos-elegante Dekor, der eigens in Luxemburg ent-wickelt wurde, veredelt die in einer reduziert-modernen Formensprache gehaltenen Liebha-berstücke mit echtem Gold und Platin. Ein zartes Gitterrelief bildet den Fond für das Haupt-motiv: die ineinander verschlungenen Initialen G und S des Brautpaares, die von einer golde-nen Krone gekrönt werden. Kunstvolle Ornamentbordüren, Gold- und Platinbänder verleihen den Porzellanteilen zusätzlich eine feine Noblesse, die sehr zurückhaltend anmutet.

Alle Artikel der Hochzeitsedition werden in einer hochwertigen Verpackung und mit Zertifi-kat angeboten. Das Zertifikat, das von Nicolas Luc Villeroy, Vorstand Tischkultur bei Ville-roy & Boch, unterzeichnet ist, bestätigt, dass es sich bei den Artikeln um Originale aus der Villeroy & Boch-Hochzeitsedition anlässlich der Heirat des künftigen Großherzogs Guil-laume von Luxemburg und Gräfin Stéphanie de Lannoy handelt.

Unter dem Motto „Mitfeiern und Mithelfen“ lädt Villeroy & Boch mit dieser exquisiten Por-zellanedition ein, auf besonders schöne Art Gutes zu tun. Denn von jedem verkauften Artikel kommen 5 € der „Fondation Du Grand-Duc et de la Grande-Duchesse“ zugute. Die im Jahr 2001 im Rahmen der Thronbesteigung von Großherzog Henri aus der Taufe gehobene Stif-tung unterstützt, gemäß ihrer Grundprinzipien Solidarität, Integration und Respekt der Men-schenwürde, Menschen in Luxemburg oder in weniger begünstigten Regionen der Welt, die mit materiellen Schwierigkeiten zu kämpfen haben.

Diese Pressemitteilung wurde auf lifePR veröffentlicht:
http://www.lifepr.de/pressemeldungen/villeroy-boch-ag/boxid/355278